DE EN RU
Reflux Medical Wien
Shadow

Herzlich willkommen bei Reflux Medical!

Ordination Kärnten
.
Buch "Nie wieder Sodbrennen"

 

Knapp 30 % aller Europäer leiden unter Reflux, welcher sich durch saures Aufstoßen, Sodbrennen und viele andere Symptome äußert.

Neben den medizinischen Folgen, wie etwa der Möglichkeit der Entstehung von Speiseröhrenkrebs, leidet vor allem die Lebensqualität aufgrund der andauernden Schmerzen und des Unwohlseins unter dieser Unausgeglichenheit.

Reflux Medical ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Diagnose und Therapie von Reflux geht.

Im Rahmen eines aus neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelten ausführlichen Beratungsgesprächs informieren wir Sie über Reflux und welche weiterführende Diagnose und Therapie Ihrer Beschwerden notwendig sind. Primär gilt es nicht chirurgische Behandlungen wie z.B. eine medikamentöse Therapie oder eine Ernhährungsumstellung auszuschöpfen.

Rufen Sie uns unter Tel.: +43 (0)1 / 33 66 565 an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können!

Haben Sie noch Fragen?
Tel.: +43 (0)1 / 33 66 565
e-Mail: wien@refluxmedical.com
Adresse: Mariannengasse 10/9
1090 Wien

Reflux Medical News

Neues aus dem Therapiezentrum

Renommierter US Chirurg und Reflux Spezialist unterstützt die Reflux Medical Methode für GERD und Barrett Ösophagus (Barrett Syndrom)

Am 10 und 11.12.2015 fand in Salzburg ein internationaler Kongress über Refluxkrankheit (GERD) und Barrett Ösophagus (BE) statt. In dessen Rahmen fasste der bekannte US Chirurg und Reflux-Experte Prof. Dr. Tom DeMeester, Los Angeles, CA, die neuen Erkenntnisse zu GERD und Barrett Ösophagus zusammen.

Weiterlesen …

Neues zu „Asthma der Speiseröhre“ als allergische Reaktion auf Reflux, Nahrungsbestandteile und Stress.

Mit „Asthma der Speiseröhre“ (med.: eosinophile Ösophagitis - EoE) bezeichnet man eine allergische Entzündung, die ähnliche Beschwerden bereitet wie die Reflux Krankheit (1,2). Hier fassen wir die neuesten Empfehlungen zu Diagnose und Therapie dieser Erkrankung zusammen

Weiterlesen …

Barrett Ösophagus Diagnose & Krebsprävention

Krankhafte Veränderungen der Speiseröhren- Schleimhaut (med.: Barrett Ösophagus / Barrett Syndrom) entstehen durch gastroösophagealen Reflux und bergen ein erhöhtes Krebsrisiko (0.5% pro Jahr) (1). Hochgradige, aber auch geringe Gewebeveränderungen (med.: Dysplasien) können zur Bildung eines Speiseröhrenkarzinoms führen.

Weiterlesen …

Genericon